Finde deinen Ursprung

Kundenstimmen

Tanja C., Regensberg:
Ich bin schon ein paar Mal zu einer Fastenkur gereist, aber noch nie innerhalb der Schweiz. Als in der Ausschreibung des Retreats stand, es sei inspiriert von einem Kurs in Wundern und Eckhard Tolle, konnte ich nicht mehr widerstehen. Ich reiste also nach Aetingen. Dort angekommen wurden wir sehr herzlich empfangen. Als der Rest der wunderbaren kleinen Gruppe ihre letzte Mahlzeit erhielt, hatte ich bereits einige Tage reines Fasten hinter mir. Als ich sah, wie fabelhaft die Teller mit Wildkräutern und anderen veganen Köstlichkeiten angereichert waren, fiel es mir zum ersten Mal schwer, dass ich mich mitten im Fasten befand!
Es war nicht nur das Essen, das nach den Fastentagen zum Fastenbrechen angeboten wurde, sondern das gesamte Programm vom Yoga über das Sammeln von Wildkräutern, Saunieren und das Abhalten von Feuerritualen im Wald bis hin zu den wertvollen Inputs und vielem mehr, die uns die beiden Leiterinnen boten, war einfach grossartig. Die Liebe zum Detail, die Achtsamkeit in jedem Moment, das grosse, wohlwollende Herz der beiden Frauen, sowie die unterstützende Gruppe waren, neben dem wunderschönen Ort, einfach perfekt.
Ich kann mit Gewissheit sagen, dass jede/r von uns die Kraft des Fastens und der inneren Harmonie in diesem wertvollen Retreat (wieder)entdeckt hat.
Herzlichen Dank, macht weiter so! Ich komme gerne wieder.

Albert R., Aarau:
Liebe Nadja
Liebe Anita
Jeden Tag bin ich nach wie vor zuammen mit Euch in Aetingen. Am Fasten, tief Meditieren, lebendiges Yoga machen, Lesen und ja - am Essen: Im Kopf, im Herz und mit meiner Seele!
Ich sage euch von Herzen DANKE für die wundervolle Zeit zusammen und für die äusserst sorgfältige und liebevolle Begleitung!
Alles Liebe!